HochschuleStabsstelle Qualitätsmanagement

Modulevaluationen (MEV)

In der Regel wird jedes Modul eines Studienganges mindestens einmal innerhalb von acht Jahren (entsprechend der Vorgaben zu (Re-)Akkreditierungen von Studiengängen) evaluiert. Zielgruppe von Modulevaluationen sind dabei Studierende, die in dem jeweiligen Semester an der Modulprüfung teilgenommen haben. Mehr Informationen finden sie auf unserer Webseite unter Qualitätssicherung: Modulevaluation.

Sommersemester 2022

Durchgeführte Modulevaluationen inkl. Rücklaufquote (Stand: 16.11.2022)

Fach

Modul

Titel

Fragebogen-rücklauf

Rücklauf-quote

Biwi Grundfragen

GF 01

Anthropologische, philosophische, kulturelle, politische, religiöse Grundfragen von Bildung  

47

20%

Chemie

CHE 04/

CHE 10

Fachwissenschaftliche Vertiefung: Anorganische Chemie

5

33%

CHE 06

Fachdidaktik II: Chemie lernen durch Chemie lehren

2

40%

Deutsch

DEU 07

Deutschunterricht in heterogenen Lerngruppen

3

27%

Englisch

ENG 05/ENG 05M

Advanced Literary / Cultural Studies and Action Research - Secondary Level

4

25%

Evangelische Theologie

ETH 03

Theologie und Heterogenität

1

20%

ETH 12

Theologisch und Religionspädagogisch argumentieren

2

25%

Französisch

FRA 10

Littérature francophone, didactique du FLE et accompagnement de l'ISP

2

40%

Kunst

KUN 02/

KUN 08

Künstlerische Projektarbeit und Unterrichtsplanung

2

15%

KUN 04

Fachwissenschaftliche Vertiefung

5

33%

Musik

MUS 15

Musikwissenschaftliche Vertiefung

4

33%

Philosophie - Ethik

PHI 05/05M

Vertiefung von Positionen und Problemstellungen der Moralphilosophie, Sozialphilosophie, Politischen Philosophie, Religionsphilosophie

5

20%

PHI 06

Philosophie/Ethik im Kontext sozialer, politischer, kultureller Herausforderungen

3

19%

Politikwissenschaft

POL 01

Fachwissenschaftliches Grundwissen

3

43%

POL 02

Fachwissenschaftliches und fachdidaktisches Orientierungswissen

5

45%

Sonderpädagogische Fachrichtung Lernen bei Blindheit und Sehbehinderung

SF LBS 02

Fachrichtungsspezifische Grundlagen der Pädagogik und Didaktik (inkl. Praktikumsbegleitung)

4

28%

Sonderpädagogische Grundlagen

SGL 01

Wissenschaftliche Grundlagen sonderpädagogischer Förderung - Einführung

37

25%

Sonderpädagogische Handlungsfelder

SHF SUK 02

Sprache und Kommunikation: Schwerpunkt Gebärdensprache

6

19%

SHF SUK 04

Sprache und Kommunikation: Schwerpunkt "Unterstützte Kommunikation"

13

43%

Besonderes Erweiterungsfach: Theaterpädagogik

THEA 01

Grundlagen des Faches Theaterpädagogik

4

80%

Besonderes Erweiterungsfach: Ästhetische Bildung

AEB 01

Kunst – Einführung in die Fachpraxis und -wissenschaft

1

20%

BA Frühkindliche und Elementarbildung

PRO

Professionalisierung    

14

26%

LMS

Literatur, Mathematik, Sprache

10

19%

MA Kommunale Gesundheitsförderung

KGF 04

Politik – Verwaltung – Institutionenwissen   

5

63%

KGF 05

Kommunales Transferprojekt I

6

67%

Gesamt

26 Module

193

Ø 32%*

*gewichteter Mittelwert

Wintersemester 2021/22

Durchgeführte Modulevaluationen inkl. Rücklaufquote

Fach

Modul

Titel

Fragebogen-rücklauf

Rücklauf-quote

Englisch

ENG 04

Focus on Secondary Level-specific literary / Cultural Studies  

0

0%

ENG 05/ENG 05M

Advanced Literary / Cultural Studies and Action Research - Secondary Level    

6

43%

ENG 14

Focus on English Studies and their Relevance for Language Teaching    

2

40%

Erziehungswissenschaft

EW 01

Erziehungswissenschaftliche Grundlagen    

154

36%

EW 02

Erziehen, Kooperieren und Konflikte bewältigen  

19

20%

Französisch

FRA 01 GS

Pratique de la langue et enseignement du FLE   

5

56%

FRA 05

Réflexions sur la langue et culture francophone

5

55%

FRA 09

Hétérogénéité, planification des cours de FLE (école primaire) et analyse de la langue

5

71%

Mathematik

MAT 14

Leitideen der Mathematik  

7

39%

MAT 15

Strukturmathematik und Unterricht (Verschränkungsmodul)    

6

35%

MAT 17

Mathematikdidaktische Vertiefung für die Grundschule  

10

26%

Musik

MUS 11

Künstlerisch-musikalische Profilierung    

3

30%

Physik

PHY 05/PHY 05M

Planung von Physikunterricht für schulische und außerschulische Lernorte    

5

29%

PHY 06/PHY 06M

Fachwissenschaftliche Vertiefung von ausgewählten Teilgebieten der Physik mit Bezügen zur Lebenswelt    

4

29%

SU-NT 03 P

Naturphänomene erkunden und verstehen    

4

66%

Psychologie

PSY 02

Psychologie für die Sekundarstufe I    

41

41%

PSY 03

Psychologie für die Grundschule    

50

36%

Lernen bei Blindheit und Sehbehinderung

SF LBS 01

Fachrichtungsspezifische Grundlagen der Psychologie und Diagnostik    

13

36%

Technik

SU-NT 03 T

Grundlagen der Fachwissenschaft und der Fachdidaktik sowie Maschinenpraxis    

4

44%

SU-NT 05 T

Fachliche und fachpraktische Vertiefung im Schwerpunkt Technik    

3

60%

Übergreifender Studienbereich

ÜSB 04 BER

Beratungskompetenz  

15

19%

ÜSB 04 BNE

Bildung für Nachhaltige Entwicklung

6

14%

MA Bildungs-wissenschaften

BIWI 01

Theorien und Erkenntnismethoden    

16

46%

BA Prävention und Gesundheitsförderung

PUG 03

Pädagogische Grundlagen    

11

28%

BA Frühkindliche und Elementarbildung

BF-MB

Bildungsfelder Musik und Bewegung  

17

33%

BA Gebärdensprachdolmetschen

DGS 01

Deutsche Gebärdensprache 1    

10

50%

BW 01

Pädagogik, Psychologie und Linguistik des Deutschen    

5

29%

MA E-Learning und Medienbildung

Modul 7

Forschungsprojekt

10

41%

Gesamt

28 Module

436

Ø 34%*

*gewichteter Mittelwert

Kontakt

Stabsstelle Qualitätsmanagement
E-Mail an die SQM
Tel.: +49 6221 477-627
Raum: 119 (Altbau)

Postadresse:
Pädagogische Hochschule Heidelberg
Stabsstelle Qualitätsmanagement
Keplerstr. 87
69120 Heidelberg

oder:
Postfach 10 42 40
69032 Heidelberg