Resilienztagung 2023

10./11. März 2023, Pädagogischen Hochschule Heidelberg

Zielgruppe 

Die Tagung richtet sich an Wissenschaftler:innen, professionelle Akteur:innen aus Fort- und Weiterbildung sowie pädagogischer Praxis in den verschiedenen pädagogischen Arbeitsfeldern.

Inhalt 

Die Tagung möchte eine kritisch-würdigende Bilanz mit konstruktiven Überlegungen für die Resilienzforschung und -förderung angesichts aktueller Krisen- und Transformationsprozessen in unseren Gesellschaften verbinden.

Plakat zur Bewerbung der Resilienztagung - frei zum Download, für den Aushang geeignet (PDF, ca. 0,7 MB)

Kontakt

Prof. Dr. Rolf Göppel
Prof. Dr. Ulrike Graf
resilienztagung☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle ein @ ein ☜ph-heidelberg☞ Bitte fügen Sie an dieser Stelle einen Punkt ein ☜de

PH Heidelberg
Institut für Erziehungswissenschaft
Keplerstraße 87
D-69120 Heidelberg

Corona-Pandemie

Informationen zu aktuellen Hygiene- und Nutzungsregelungen zur Vermeidung von COVID-19-Infektionen finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/coronavirus.