Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Header image
Rechenzentrum

Archiv Aktuell SoSe 16

PH teilweise stromlos - behoben

18.08.16-05: Alle Serverdienste stehen seit ca. 13:00 Uhr wieder zur Verfügung.

18.08.16-04: Fehler in der Stromanlage wurde gefunden und repariert. Server werden nach und nach wieder hochgefahren (12:20 Uhr).

18.08.16-03: Es kann noch nicht vorausgesagt werden, bis wann die Stromversorgung wieder hergestellt ist.

18.08.16-02: Alle IT-Systeme (FuL) werden wegen Arbeiten am Stromnetz heruntergefahren (11:00 Uhr). Davon betroffen sind unter anderem E-Mail, Stud.IP, Moodle, eduroam, Filedienste und WLAN. Die Zustellung von E-Mails in den Verwaltungsbereich ist ebenfalls beeinträchtigt. Eingehende Mails werden zwischengespeichert und später zugestellt.

18.08.16: Die PH ist weiterhin teilweise stromlos. Im FuL-Netz kann nur ein Notbetrieb aufrecht erhalten werden. Insbesondere stehen derzeit keine Fileserverdienste zur Verfügung. Es ist nicht auszuschließen, dass wegen Reparaturarbeiten am Stromnetz alle IT-Anlagen heruntergefahren werden müssen.
________________________________________________________________


Großflächiger Stromausfall in Heidelberg

17.08.16: Von dem großflächigen Stromausfall in Heidelberg ist auch die Pädagogische Hochschule betroffen. Die meisten IT-Systeme der PH werden erst morgen wieder hochgefahren, wenn sich die Lage beruhigt hat.
________________________________________________________________

Störung: bwSync&Share (scheinbar leere Ordner) 

27.07.16: Seit einigen Tagen gibt es Probleme mit dem Webzugriff auf bwSync&Share. Öffnet man einen Ordner im Webportal, ist dieser in manchen Fällen scheinbar leer. Die Daten sind jedoch noch vorhanden, sowohl lokal im Client als auch auf dem Server.
Via Web kann man nur noch den kompletten Ordner als Zip-File herunterladen.
Um das Problem zu lösen, ist das KIT ist mit dem Hersteller in Kontakt.
________________________________________________________________

Ankündigung: Wartungsarbeiten am Filesystem

02.08.16: Die Wartungsarbeiten am Filesystem werden auf den 8.8.16 ab 8:00 Uhrvorgezogen, da für diesen Termin vorgesehene anderweitige Wartungsarbeiten bereits ohne Einschränkungen für die Benutzer/innen vorab erledigt werden konnten.

01.08.16: Momentan ist geplant, am 15.08.16 ab 8:00 Uhr Wartungsarbeiten am Filesystem durchzuführen. Die Home- und Gruppenlaufwerke werden zeitweise nicht erreichbar sein. Die Poolräume können während der Wartungsarbeiten nicht sinnvoll genutzt werden.
Schätzung: 1 h < Wartungszeit < 5 h.
Wir bitten um Verständnis.
________________________________________________________________

Ankündigung: Wartungsarbeiten am Directory-System - erledigt

02.08.16 Die für den 8.8.16 geplanten Wartungsarbeiten konnten bereits vorab und ohne Einschränkungen für die Benutzer/innen erledigt werden. Der Termin am 8.8.16 wird deshalb für die Filesystemwartung genutzt (separate Ankündigung).

01.08.16: Am 8.8.16 sind ab 8:00 Uhr Wartungsarbeiten am Active Directory vorgesehen. Während der Wartungszeit sind keine Einloggvorgänge (Netz-PC, Mail, bwSync&Share, stud.IP, eduroam etc.) möglich. Die Dauer der Wartungsarbeiten kann leider nicht genau vorhergesagt werden.
Schätzung: 1 h < Wartungszeit < 5 h.
Wir bitten um Verständnis.
________________________________________________________________

Info: Phishing- und andere Schadmails

01.08.16: In den Mailkonten landen immer wieder kriminelle Schadmails. Deshalb ist besondere Vorsicht geboten.

  • Öffnen Sie keine Dateianhänge oder Links in E-Mails, an deren Vertrauenswürdigkeit auch nur der geringste Zweifel besteht. Seien Sie bei Ihrer Einschätzung besonders kritisch. Scheuen Sie sich nicht, gegebenenfalls beim (tatsächlichen oder vermeintlichen) Absender nachzufragen/anzurufen, ob er Ihnen eine E-Mail mit dem betreffenden Inhalt zugeschickt hat.
  • Vertrauen Sie auch angeblichen Mails des Rechenzentrums, anderer Dienststellen und öffentlichen Stellen wie z. B. des Bundeskriminalamtes nicht automatisch. 
  • Programme sollten so eingestellt sein, dass Makros nicht automatisch aktiviert werden. Falls Sie gefragt werden, ob ein Makro ausgeführt werden soll, antworten Sie in der Regel mit "Nein".
  • Starten Sie keine ausführbaren Dateien (z.B. mit der Endung .exe), an deren Vertrauenswürdigkeit Sie zweifeln.
  • Öffnen Sie ZIP-Dateien erst nach Rückfrage bei dem vertrauenswürdigen Absender.
  • Sorgen Sie regelmäßig für die Sicherung Ihrer Daten.

________________________________________________________________

Störung Filesystem - tw. behoben

20.07.16: Die Störungen konnten eingedämmt werden.

14.07.16: Im Bereich der Fileserver treten immer wieder Stockungen auf, deren Ursachen noch nicht vollständig ermittelt werden konnten. Mitunter sind die Verzögerungen so massiv, dass der Zugriff auf manche Netzlaufwerke temporär nicht möglich ist. An der Fehleranalyse und Problemlösung wird gearbeitet. Wir bitten die auftretenden Probleme zu entschuldigen.
________________________________________________________________

Ankündigung: bwSync&Share am 27.07.16 zeitweise nicht erreichbar

20.07.16: Das KIT teilt mit, dass bwSync&Share am 27.07.16 zwischen 8:00 und 10:00 Uhr wegen Wartungsarbeiten zeitweise (> 5 Minuten und < Wartungszeitraum) nicht erreichbar sein wird.  
________________________________________________________________

Störung Domänencontroller - behoben

20.07.16: Die Störung wurde behoben.

19.07.16: Im Bereich der Domänencontroller liegt eine Störung vor. Dadurch sind verschiedene Dienste nur verzögert erreichbar.
________________________________________________________________


Störung eines zentralen Serversystems - behoben

08.07.16-01: Die Störung wurde beseitigt.

08.07.16: Ein zentrales Serversystem ist gestört. Einige Dienste sind nicht erreichbar. An Diagnose und Problemlösung wird gearbeitet.
________________________________________________________________

Störung Webmail - behoben

04.07.16: Die Störung wurde behoben.

03.07.16: Durch eine Störung können über Webmail weder Mails abgerufen noch geschrieben werden. Ausweichmöglichkeit: Der Zugriff auf die Mailkonten mit einem Mailprogramm via IMAP und der Mailversand via SMTP funktionieren problemlos.
________________________________________________________________

Ankündigung: Wartungsarbeiten am PH-Filesystem

04.07.16: Wartungsarbeiten erledigt.

01.07.16: Am 04.07.16 findet zwischen 7:45 und 8:15Uhr eine Wartung des PH-Filesystems statt. Während dieser Zeit werden sämtliche PH-Filedienste zeitweise nicht erreichbar sein. Sollten unerwartet gravierende Probleme auftreten, muss ein Reparaturlauf durchgeführt werden, wodurch es zu Ausfallzeiten von bis zu 3 Stunden kommen kann. Wir bitten um Verständnis.
________________________________________________________________

Störung im Mailbereich - behoben

10.06.16: Maildienste funktionieren wieder. Zwischengespeicherte Mails werden ausgeliefert. Der Server läuft unter hoher Last, so dass mit Verzögerungen zu rechnen ist.

09.06.16-03: Der Mailserver ist erneut gestört. Probleme beim Zugriff via IMAP und Webmail.

09.06.16-02: Zwischengespeicherte Mails wurden zwischenzeitlich ausgeliefert.

09.06.16: Der Mailserver arbeitet momentan nur sehr gemächlich. Mails werden mit deutlicher Verzögerung verschickt bzw. empfangen.
________________________________________________________________

Störung: Netzwerkstrecke zwischen Altbau und Z3 - behoben

7.6.16-02: Der Fehler wurde behoben. Alle Netzdienste stehen wieder zur Verfügung.

7.6.16: Die Netzwerkstrecke zwischen Altbau und Z3 ist gestört. Netzdienste (Internet, E-Mail, Netzlaufwerke, Netzwerkdrucker, ...) funktionieren in der Z3 nur sporatisch.
________________________________________________________________

Schwierigkeiten mit/bei diversen Mailprovidern, z. B. gmx.de, web.de

02.06.16: Die Fa. United Internet AG hat vor kurzem für Ihre Mailprodukte (gmx.de, web.de, 1&1, ...) ein nicht unumstrittenes Protokoll (SPF, Sender Policy Framework) zur SPAM-Abwehr aktualisiert. Deshalb kann es vorkommen, dass

  • Mails über Mailinglisten,
  • automatisch weitergeleitete Mails, 
  • Nachrichten aus Stud.IP, die als Mail weitergeleitet werden,
  • ...

von gmx.de, web.de, 1&1 etc. nicht angenommen werden.

Abhilfe: Per Webmail oder mit einem Mailprogramm (z .B. Thunderbird) unmittelbar auf das Mailkonto an der PH zugreifen.

Die von den Mailprovidern der United Internet AG vorgeschlagene Nutzung des Mailsammeldienstes ist keinesfalls zu empfehlen, da man in diesem Fall das Passwort in fremde Hände gibt. Für die missbräuchliche Nutzung eines Accounts haftet der/die Accountinhaberin.
_______________________________________________________________

Ankündigung: bwSync&Share am 31.05.16 zeitweise nicht erreichbar

30.05.16: Das KIT teilt mit, dass wegen Einspielung dringender Sicherheitsupdates bwSync&Share am 31.05.16 zwischen 8:00 und 9:00 Uhr zeitweise nicht erreichbar sein wird.
________________________________________________________________

Störung WLAN - behoben

30.05.16-02: Die WLAN-Störung ist behoben.

30.05.16: Durch den Ausfall einen Datenverbindung zwischen PH und URZ ist WLAN an der PH gestört.
________________________________________________________________

Störung zentraler Server - behoben

30.05.16-02: Störung des zentralen Servers beseitigt. Home- und Gruppenlaufwerke stehen wieder zur Verfügung. Falls die Netzlaufwerke nicht angezeigt werden, hilft i. d. R. ein Neustart des Arbeitsplatzcomputers.

30.05.16: Zentraler Server für verschiedene Dienste ist gestört. Unter anderem stehen Home- und Gruppenlaufwerke nicht zur Verfügung.
________________________________________________________________

Störung Printserver - behoben

30.05.16: Der Printserver ist wieder funktionsfähig.

27.05.16: Der zentrale Printserver ist gestört. Drucken über das Netzwerk ist deshalb nicht möglich. Mit einer Problemlösung ist wahrscheinlich erst am Montag, 30.05. zu rechnen. 
________________________________________________________________

Störung IMAP (Mail) - behoben

26.05.16: Die Störung wurde behoben.

25.05.16: Der Zugriff auf den IMAP-Server ist gestört. Mailkonten können via Webmail abgerufen werden. Allerdings kann es vorkommen, dass unter Webmail die Verbindung nach kurzer Zeit unterbrochen wird und erneutes Einloggen erforderlich ist.
________________________________________________________________

Verzögerte Mailauslieferung - behoben

12.05.16-02: Alle Mails wurden zwischenzeitlich ausgeliefert. 

12.05.16: Durch ein extrem hohes Mailaufkommen - insbesondere duch die intensive Nutzung von Mailinglisten - ist der Mailserver so massiv belastet, dass Mails verzögert ausgeliefert werden. 
________________________________________________________________

Störung Mailserverdienste - behoben

05.05.16-02: Die Maildienste stehen wieder zur Verfügung. Zwischengespeicherte Mails werden ausgeliefert. Störungen durch erforderliche Konsolidierungsarbeiten können nicht ausgeschlossen werden. 

05.05.16: Die Mailserverdienste der PH sind gestört. Mails können weder über Webmail noch via IMAP abgerufen werden. Von der Störung ist auch die Mailzustellung betroffen. Derzeit nicht zustellbare Mails werden zwischengespeichert. 
________________________________________________________________

Störung Filesystem - behoben

27.04.16-02: Die Störung im Filesystem wurde behoben. Falls Netzlaufwerke nicht angezeigt werden, kann ein Neustart des Computers helfen.

27.04.16: Im Filesystem liegt eine Störung vor. Netzlaufwerke sind teilweise nicht verfügbar. An der Problemlösung wird gearbeitet. Reboot und Reparaturlauf sind erforderlich. 
________________________________________________________________

Störung Nachrichtenweiterleitung Stud.IP - behoben

27.04.16: Interne Nachrichten aus Stud.IP waren seit dem 25.04.16 nur innerhalb Stud.IP lesbar. Die Weiterleitung an das Mailsystem war gestört. Die Störung ist behoben und die zurückgehaltenen Nachrichten wurden zwischenzeitlich an das Mailsystem weitergeleitet.
________________________________________________________________