Rechenzentrum

Probleme beim Einloggen?

Richtiger Account?

  • Zur Nutzung der IT-Infrastruktur der Pädagogischen Hochschule wird i.d.R. ein PH-Account benötigt. Individueller Benutzername und (Anfangs-)Passwort wurden Ihnen durch das Rechenzentrum mitgeteilt.
  • Studierende verfügen wegen der Campuscard neben dem PH-Account auch über einen Uni-Account. Mit dem Uni-Account kann man sich nicht in die Dienste der PH einloggen.
  • Studienplatzbewerber/innen verfügen über einen speziellen "Bewerbungsaccount", der nur während des Bewerbungsverfahrens und ausschließlich für LSF gültig ist: Hinweise und Rückfragen

Richtige Form/Qualifizierung?

  • Bei der Mehrzahl der bereitgestellten Dienste (Webmail, Stud.IP, Moodle, Mahara, Website, Poolcomputer, Arbeitsplatzcomputer, ...) erfolgt das Einloggen ausschließlich mit dem Benutzernamen(ohne irgendwelche Zusätze) und dem zugehörigen Passwort.
  • Bei manchen Diensten (z.B. eduroam) muss der Benutzername mit der Domäne ph-heidelberg.de qualifiziert werden: benutzername@ph-heidelberg.de

Richtige Schreibweise, zulässige Zeichen, Verwechslungen?

  • Bitte achten Sie auf Groß- und Kleinschreibung bei Benutzername (i. d. R. Kleinschreibung) und Passwort (Ihre persönliche Schreibweise).
  • Beachten Sie, dass bestimmte Zeichen im Passwort bei manchen Diensten Schwierigkeiten bereiten können. Das Passwort darf keine Leerzeichen und keine länderspezifische Sonderzeichen (keine Umlaute, kein ß etc.) nicht enthalten.
    Passwortregeln
  • Die Buchstaben kleines l, großes L, kleines i, großes I und die Ziffer 1 sowie die Buchstaben kleines o, großes O und die Ziffer 0 werden mitunter verwechselt. Testen Sie ggf. die verschiedenen Varianten.
  • Bitte achten Sie darauf, dass vor dem Benutzernamen und dem Passwort kein Leerzeichen steht.

Account deaktiviert?

Die Berechtigung für einen Account erlischt mit dem Ausscheiden aus der PH (Exmatrikulation, Personalabgang, Ruhestand, Ende des Lehrauftrags, ...). Entsprechende Accounts werden zunächst deaktiviert und anschließend gelöscht.

Test und Meldung

Falls Sie mit Ihrem PH-Account ein Problem beim Einloggen haben, erbitten wir folgende Angaben:

  • In welche Systeme können Sie sich einloggen bzw. nicht einloggen?
    Bitte testen Sie zeitnah mindestens zwei der nachstehenden Systeme:
    • Webmail
    • Stud.IP
    • LSF (nur eingeschriebene Studierende und entsprechend freigeschaltete Mitarbeiter/innen)
    • PH-Computer (kabelgebunden, nicht via Funk) im Poolraum/am Arbeitsplatz
    • ggf. weitere Portale/Dienste
  • Welche Fehlermeldung (genaue Beschreibung bzw. Screenshot) erscheint?
  • Gab es in der Verangenheit erfolgreiche Einloggversuche?
  • Wann ist das Problem erstmals aufgetreten?
  • Nachname, Vorname
  • Benutzername
  • Matrikelnummer (bei Studierenden)
  • Institut, Fach, Projekt o.ä. (bei Bediensteten)

 PH-Notebook

  • An einem nicht an das Kabelnetz der PH angeschlossenen PH-Notebook können Sie sich nur dann mit Ihrem Benutzernamen anmelden, wenn Sie sich vorher an diesem Gerät bereits einmal kabelgebunden angemeldet hatten.

Kontakt Benutzerverwaltung

benutzerverwaltung(at)ph-heidelberg.de

Sekretariat

Im Neuenheimer Feld 561, 2. OG
Raum: A 225
Tel.: +49 6221 477-590 und -282
Fax: +49 6221 477-448

Öffnungszeiten Sekretariat

Mo - Fr 9:45 - 12:00 Uhr

Wenn Sie sich mit Ihrem Anliegen vorab an benutzerverwaltung(at)ph-heidelberg.de
(Accounts, Berechtigungen) bzw.  support(at)ph-heidelberg.de (technische Angelegenheiten) wenden, können unnötige Wege und Wartezeiten evtl. vermieden werden.