Studium

Sonderantrag (Härtefall/Verbesserung der Wartezeit)

Für Personen, die einen besonderen Härtefallgrund geltend machen, werden in den Auswahlverfahren im ersten Fachsemester 5% der im Studiengang zur Verfügung stehenden Studienplätze reserviert.

Bewerber:innen können zudem selbst nicht zu vertretende Gründe geltend machen, die den Erwerb der Studienberechtigung verzögert haben.

Weitere Informationen finden Sie im Merkblatt "Sofortige Zulassung in der Quote für Fälle außergewöhnlicher Härte"(PDF, ca. 0,1 MB).

Telefonhotline 06221 477-555

Montag:       8:00 - 14:00 Uhr
Dienstag:     8:00 - 14:00 Uhr
Mittwoch:     8:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 - 14:00 Uhr
Freitag:        8:00 - 12:00 Uhr.

Kontakt Studienbüro

Ihre Ansprechpartner:innen
persönlich: Student Service Center
telefonisch: Telefonhotline
per E-Mail: studisek@remove-this.vw.ph-heidelberg.de

Haus- und Postanschrift
Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg
Räume 002-005
Anfahrtsskizze (PDF, ca. 40KB)