Projekt TRANSFER TOGETHER

Veranstaltungen von TRANSFER TOGETHER

[abgesagt] Musik, Minderheit, Menschlichkeit – Kreative Wege zu einer Kultur der Begegnung

Veranstaltet von Projekt TRANSFER TOGETHER der Pädagogischen Hochschule Heidelberg

+++ Die Veranstaltung wurde abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis. +++

 

Veranstaltet von Projekt TRANSFER TOGETHER der Pädagogischen Hochschule Heidelberg.

 

Wir sprechen mit euch in einer Kreativwerkstatt über Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit und erproben den kreativen Umgang mit Musik. Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein.

Platz für eure Ideen – Beteiligt euch an der Kreativwerkstatt

 

Wir möchten die Kreativwerkstatt für alle öffnen: Wenn ihr selbst eine ein- oder zweistündige Session im Rahmen der Kreativwerkstatt anbieten möchtet, schickt uns bis zum 31. Oktober eine kurze inhaltliche Beschreibung von Ziel und Vorgehen eurer Session an gonser@remove-this.ph-heidelberg.de. Mögliche Inhalte sind Problem- und Möglichkeitsfelder der interkulturellen Arbeit und ihre kreative Reflexion, z. B. in Form kurzer Videos, prägnanter Texte oder kleiner Performances, die im Laufe der Session gemeinsam erarbeitet und am Ende des Nachmittags im Rahmen des Konzerts auf die Bühne gebracht werden sollen. Wir melden uns, ob wir eure Session im Rahmen des Workshops unterbringen können.

Eure Ergebnisse werden sicht- und hörbar: Die Ergebnisse aus den verschiedenen Sessions werden in ein Konzertprogramm eingeflochten und so in einem neuen und ungewöhnlichen Kontext kreativ präsentiert. Für die Vorbereitung dieses interaktiven Konzerts treffen nach Ende der Workshops die drei Projektleiterinnen mit jeweils einem Vertreter oder einer Vertreterin aus jeder Session und den Musikern des Haz’art-Trio zusammen und entwickeln in 90 Minuten Ablauf und Dramaturgie der Aufführung. Während dieser Zeit besteht für die anderen Teilnehmer die Möglichkeit etwas zu Essen und sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen. Um 15.30 Uhr beginnt dann das Konzert, das offen für alle Interessierten ist (keine Anmeldung nötig)!

Ihr möchtet teilnehmen, aber nicht selbst eine Session anbieten? Kein Problem, dann meldet euch bis spätestens zum 20. November 2019 über das Kontaktformular am Ende dieser Seite an.

 

Wer sind wir?

Wir sind das Cluster Interkulturelle Bildung aus dem Projekt TRANSFER TOGETHER, ein Transferprojekt der Pädagogischen Hochschule Heidelberg mit der Metropolregion Rhein-Neckar GmbH. Bei Fragen wendet euch gerne an gonser@remove-this.ph-heidelberg.de, kuessner@remove-this.ph-heidelberg.de oder schweizer@remove-this.ph-heidelberg.de.

Datum & Zeit:
Donnerstag, 21. November 2019, 11:00 – 17:00
Veranstaltungsort:
Aula (Keplerstraße 87, D-69120 Heidelberg)
Anmeldung möglich bis:
Mittwoch, 20. November 2019
Extbase Variable Dump
BrainAppeal\BrainEvents\Domain\Model\Eventprototypepersistent entity (uid=386, pid=14435)
   title => protected'[abgesagt] Musik, Minderheit, Menschlichkeit – Kreative Wege zu einer Kult
      ur der Begegnung
' (92 chars) description => protected'<p><b>+++ Die Veranstaltung wurde abgesagt. Wir bitten um Ihr Verständnis.
      +++</b></p> <p>Veranstaltet von Projekt TRANSFER TOGETHER der Pädagogisc
      hen Hochschule Heidelberg.</p> <p>Wir sprechen mit euch in einer Kreativw
      erkstatt über Fragen der interkulturellen Zusammenarbeit und erproben den k
      reativen Umgang mit Musik. Hierzu laden wir alle Interessierten herzlich ein
      .</p> <p><b> Platz für eure Ideen – Beteiligt euch an der Kreativwerksta
      tt </b></p> <p>Wir möchten die Kreativwerkstatt für alle öffnen: Wenn
      ihr selbst eine ein- oder zweistündige Session im Rahmen der Kreativwerksta
      tt anbieten möchtet, schickt uns <b>bis zum 31. Oktober</b> eine kurze inha
      ltliche Beschreibung von Ziel und Vorgehen eurer Session an <a class="mail"
      href="mailto:gonser@ph-heidelberg.de">gonser@ph-heidelberg.de</a>. Mögliche
       Inhalte sind Problem- und Möglichkeitsfelder der interkulturellen Arbeit u
      nd ihre kreative Reflexion, z. B. in Form kurzer Videos, prägnanter Texte o
      der kleiner Performances, die im Laufe der Session gemeinsam erarbeitet und
      am Ende des Nachmittags im Rahmen des Konzerts auf die Bühne gebracht werde
      n sollen. Wir melden uns, ob wir eure Session im Rahmen des Workshops unterb
      ringen können. </p> <p>Eure Ergebnisse werden sicht- und hörbar: Die Erge
      bnisse aus den verschiedenen Sessions werden in ein Konzertprogramm eingeflo
      chten und so in einem neuen und ungewöhnlichen Kontext kreativ präsentiert
      . Für die Vorbereitung dieses interaktiven Konzerts treffen nach Ende der W
      orkshops die drei Projektleiterinnen mit jeweils einem Vertreter oder einer
      Vertreterin aus jeder Session und den Musikern des <b><a class="external-lin
      k-new-window" target="_blank" href="https://www.hazart-trio.de/">Haz’art-T
      rio</a></b> zusammen und entwickeln in 90 Minuten Ablauf und Dramaturgie der
       Aufführung. Während dieser Zeit besteht für die anderen Teilnehmer die M
      öglichkeit etwas zu Essen und sich untereinander auszutauschen und zu verne
      tzen. Um <b>15.30 Uhr</b...
' (2894 chars) eventStart => protectedDateTimeprototypeobject (2019-11-21T11:00:00+01:00, 1574330400) eventEnd => protectedDateTimeprototypeobject (2019-11-21T17:00:00+01:00, 1574352000) registrationStart => protectedDateTimeprototypeobject (2019-09-11T08:00:00+02:00, 1568181600) registrationEnd => protectedDateTimeprototypeobject (2019-11-20T23:59:00+01:00, 1574290740) maxParticipants => protected150 (integer) waitlistAvailable => protectedTRUE published => protectedTRUE registrations => protected3 (integer) status => protectedBrainAppeal\BrainEvents\Domain\Model\Statusprototypepersistent entity (uid=2, pid=13085) name => protected'Verfügbar' (10 chars) registrationPossible => protectedTRUE waitlistOpen => protectedFALSE eventVisible => protectedTRUE registrationText => protected'' (0 chars) uid => protected2 (integer) _localizedUid => protected2 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected2 (integer)modified pid => protected13085 (integer) organizer => protectedBrainAppeal\BrainEvents\Domain\Model\Organizerprototypepersistent entity (uid=27, pid=14435) name => protected'Projekt TRANSFER TOGETHER der Pädagogischen Hochschule Heidelberg' (66 chars) uid => protected27 (integer) _localizedUid => protected27 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected27 (integer)modified pid => protected14435 (integer) location => protectedBrainAppeal\BrainEvents\Domain\Model\Locationprototypepersistent entity (uid=184, pid=14435) name => protected'Aula (Keplerstraße 87, D-69120 Heidelberg)' (43 chars) title => protected'' (0 chars) street => protected'' (0 chars) zip => protected'' (0 chars) uid => protected184 (integer) _localizedUid => protected184 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected184 (integer)modified pid => protected14435 (integer) internalRemarks => protected'' (0 chars) enableOptionalFields => protected'' (0 chars) enableRequiredFields => protected'' (0 chars) terms => protected'' (0 chars) eventCategories => protectedTYPO3\CMS\Extbase\Persistence\Generic\LazyObjectStorageprototypeobject (empty) uid => protected386 (integer) _localizedUid => protected386 (integer)modified _languageUid => protected0 (integer)modified _versionedUid => protected386 (integer)modified pid => protected14435 (integer)
Extbase Variable Dump
array(empty)
Extbase Variable Dump
array(empty)

< Zurück zur Übersicht

Veranstaltungen ohne Anmeldung

Biodiversität kennen, schätzen und schützen am 6. Dezember 2019 von 14 bis 18 Uhr
Konzert "Khalil und May" am 7. Dezember 2019 ab 20 Uhr
Öffentliche Besprechung der Landesarbeitsgemeinschaft Schulgarten am 13. Dezember 2019 ab 14 Uhr
Fortbildungsreihe "Bildung bitte! trifft Nachhaltigkeit - Unsere Zukunft im Klimawandel?!" 10.12.2019 / 14.01.2020 / 21.01.2020 - jeweils 18:15 bis 19:45 Uhr

Transferzentrum

Die Veranstaltungen des Transferzentrums der Pädagogischen Hochschule Heidelberg, das als nachhaltige Schnittstelle zwischen der Hochschule und (potenziellen) Partnern in der Region dient, finden Sie unter www.ph-heidelberg.de/transferzentrum.