Projekt "Vielfalt als Chance!"

"Vielfalt als Chance - Weiterbildungsangebote zum Management von Diversität, Heterogenität und Internationalität in Organisationen und Unternehmen" ist ein gemeinsames Projekt der PH Heidelberg und der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung e.V. Gefördert durch den Europäischen Sozialfonds und das Land Baden-Württemberg (Ministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst), entstehen an der PH Heidelberg neue Weiterbildungsangebote, die Absolvent/innen fit machen für die Komplexität einer zunehmend durch Vielfalt geprägten Arbeitswelt.

Ziel ist es, im Förderzeitraum (2016-2020) Module zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, die:

  • Kenntnisse über verschiedene Diversitätsdimensionen (z.B. Migrationshintergrund, Alter, Gender,...)
  • Wissen über den Aufbau einer auf Vielfalt ausgerichteten Organisationskultur sowie
  • Fähigkeiten in der Gestaltung des organisationsinternen Kulturwandels

zu einem produktiven Portfolio notwendiger Kompetenzen verbinden, die in verschiedenen beruflichen Kontexten gewinnbrinend einsetzbar sind (z.B. im Human Resources Management, in Stabsstellen Diversity, als selbstständige/r Diversity Berater/in ebenso wie im Führen heterogener Teams und Projektgruppen).

Die Module werden berufsbegleitend studierbar sein und perspektivisch zu einem Masterstudiengang "Vielfalt und Diversity Management" ausgebaut.

Kontakt

Prof. Dr. Johannes Hennies
Projektleitung
Institut für Sonderpädagogik

Florian Kollmann
Projektkoordinator
+49 6221 477-417
kollmann@remove-this.ph-heidelberg.de

Dr. Friederike Baum
Akademische Mitarbeiterin
+49 6221 477-417
baum@remove-this.ph-heidelberg.de

Postadresse:
PH Heidelberg
"Vielfalt als Chance"
Keplerstraße 87
D-69120 Heidelberg

Büro:
PH Heidelberg
Raum 203
Zeppelinstraße 3
D-69121 Heidelberg