Datenschutz und Informationssicherheit

An der Pädagogischen Hochschule Heidelberg nehmen wir den Datenschutz sowie die Informations- und IT-Sicherheit ernst. Auf den folgenden Seiten informieren wir Sie daher über die Funktion und die Aufgaben des Datenschutzbeauftragten sowie des Informationssicherheitsbeauftragten.

  • Datenschutz
    Die primäre Aufgabe ist der Schutz personenbezogener Daten. Der Datenschutzbeauftragte fungiert dabei als Beratungs- und Kontrollorgan.

  • Informationssicherheit (auch IT-Sicherheit)
    Die Informationssicherheit ist wesentlich weiter gefasst, da diese nicht nur alle IT-Systeme, sondern auch nicht elektronisch verarbeitete Informationen sichern soll. Die Schutzziele sind vor allem der Schutz der:
    1.    Verfügbarkeit von Informationen (Ausfallsicherheit)
    2.    Vertraulichkeit von Informationen (Datenschutz, Geheimhaltung)
    3.    Integrität (Korrektheit von Informationen)


Hinweis

Diese Seite befindet sich aktuell im Aufbau (06/2018). Wir bitten um Ihr Verständnis.