Über unsAbsolventinnen- und Absolventenprofil

Unser Absolventi:nnenprofil

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, pädagogische Fach- und Führungskräfte mit einem klaren Profil aus dem Studium zu entlassen. Dieses Ziel verfolgen Studierende, Lehrende und Verwaltung gemeinsam.

Entwickelt im Zuge eines hochschulweit angelegten Qualitätsprozesses wurde das Absolvent:innenprofil im Struktur- und Entwicklungsplan 2012-2016 der PH Heidelberg festgeschrieben. Es verkörpert in einzigartiger Weise die Bemühungen der Hochschule, das eigene Lehr- und Lernangebot konsequent an den zu erlangenden Kompetenzen der Absolventinnen und Absolventen auszurichten. Somit formuliert es den bewährten Kerngedanken unserer Hochschule.

Absolvent:innen mit Profil

Die Absolvent:innen der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zeichnen sich dadurch aus, dass sie

  • gleichermaßen wissenschaftlich fundiert wie praxisbezogen ausgebildet sind,
  • zur Verwirklichung von Inklusion in Bildungsprozessen fähig sind,
  • vernetzt und interdisziplinär denken,
  • über Kompetenzen zur Beratung im Bildungsbereich verfügen und
  • im Bewusstsein der Verantwortung für sich selbst und andere handeln.

Heute verkörpert das Absolvent:innenprofil ein Qualitätsziel, das auf unterschiedliche Weise und an vielen Stellen in der Hochschule eingelöst wird.

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin für Fragen rund um das Absolventinnen- und Absolventenprofil ist die Stabsstelle Qualitätsmanagement.